Spielbericht der 2. Damen vom 28.04.2019

SSV Küntrop - TuS Oeventrop II 3:5 (1:4)

Am vergangenen Sonntag reiste die 2. Damenmannschaft des TuS zum Auswärtsspiel nach Küntrop. Bei bestem Fußballwetter begann die Partie ausgeglichen und mit Chancen für beide Teams. sodass es nach neun Minuten bereits 1:1 stand.

Nachdem die TuS Damen dann richtig ins Spiel gefunden hatten, waren sie den Gegnerinnen deutlich überlegen und konnten durch schöne Spielzüge und weitere Treffer von Alina Bohmeyer (6',25'), Elena Gierse (33') und Jasmin Meier (40') zunächst entspannt in die Halbzeitpause gehen.

Nach der Pause, in der zwei Wechsel, sowie Umstellungen vorgenommen wurden, mussten sich die TuS Mädels erst einmal neu sortieren und zwei Gegentreffer einstecken (53', 57').

Zum Ärger der Damen des SSV und zu unserem Glück wurde das Spiel während eines weitern Angriffs der Gegnerinnen kurzzeitig unterbrochen, da plötzlich ein leicht bekleideter Mann über das Spielfeld rannte.

Im Anschluss daran konnte Jasmin Meier einen weitern Treffer erzielen (73'), welcher zum Endstand von 3:5 führte. Leider verletzte sich die Stammspielerin dabei am Fuß und wird erst einmal ausfallen.

Aufstellung: Scholz, Stoltefaut, Franke, Drews, Beste, Donner (Adam), Gierse, Bohmeyer, Meier (Cultrera)